contactart tobias loosli cornelia baumann-loosli agenda besuchen sie auch
Jesca Li Baumann
25.7.83
 
Ich habe das Interesse an Kunst sozusagen mit der
Muttermilch eingenommen. Meine Kindheitserinnerungen
sind geprägt von Töpfernachmittagen, Zeichenstunden
im Naturhistorischen Museum, Gesang und Musik,
Marionettenspiel und Gestaltung. Während meiner Schulzeit am musischen Gymi habe ich mich auf meine Tanzausbildung konzentriert, schlussendlich aber auf meiner zweiten Leidenschaft, dem Gesang abgeschlossen. Ein Austauschjahr in der spanischen Studentenstadt Salamanca hat mich geprägt und inspiriert.
Nach dem Gymnasium entschied ich mich für einen konventionelleren Weg, das heisst, für eine Stelle in der Privatwirtschaft, bei welcher ich unter anderem Airlines versichere.
Nichtsdestotrotz habe ich nebenbei diverse Jobs am Puls des Lebens ausgeübt. Ich arbeitete an Konzerten, Musicals, Kulturveranstaltungen, Modeshows und Partys, meist hinter der Bar.
Seit jeher fasziniert mich die Welt der Mode, Styling und Visagistik, deshalb entschloss ich mich, meine Leidenschaft zu meinem zweiten Standbein zu machen. Ich habe mich sowohl als Make Up Artist wie auch als Fashion Assistant am Swiss Textile College ausbilden lassen.
Auch im Bereich Gesang bilde ich mich fortlaufend weiter und bin sicher, dass langfristig daraus interessante Projekte entspringen werden.